Öffnungszeiten

Antragsannahme

Mo, Di, Do, Fr
8:30 - 12:30 Uhr
(Montags nur nach vorheriger Terminvereinbarung!)

Archiv

Mo, Di, Do, Fr
8:30 - 12:30 Uhr

Bezirksabteilungen und übrige Bereiche

Di + Do
8:30 - 12:30 Uhr

Lexikon

In unserem Lexikon können Sie direkt zum gesuchten Begriff springen.

ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Ursula Edelmann

Die beeindruckenden Aufnahmen der Frankfurter Fotografin schmücken die Besprechungsräume der Bauaufsicht Frankfurt und zeigen die Stadt und ihre Bauwerke in ihren zahlreichen Facetten über einen Zeitraum von sieben Jahrzehnten. Einen Eindruck davon bekommen Sie hier.

Zur Person:

Ursula Edelmann, geboren 1926 in Berlin, lebt und arbeitet seit 1949 in Frankfurt am Main. Zuvor absolvierte sie eine fotografische Ausbildung in Potsdam. Seit 1950 ist sie als freie Fotografin in den Bereichen Architektur-, Kunst-, Mode- und Sachfotografie tätig.
Ihre Arbeit führte sie quer durch Europa und nach Kanada sowie in die USA.
Sie fotografiert im Auftrag für und in Museen im In- und Ausland und für zahlreiche Ausstellungen.
Beständig hat sie die Veränderungen Frankfurts mit ihren Fotografien über einen Zeitraum von über einem halben Jahrhundert im Bild festgehalten.

Die hier gezeigten Bilder unterliegen dem Urheberrecht. Sie können in der vorliegenden Auflösung zur Berichterstattung in anderen Medien oder Blogs genutzt werden, allerdings ausschließlich mit Nennung der Quelle: Bauaufsicht Frankfurt/Foto © Ursula Edelmann

Bildergalerie der Werke von Ursula Edelmann in den Besprechungsräumen